Wein- und Lebensphilosophie

Der Rebstock, der mit unserer Mithilfe edle Trauben für Salgescher Topweine hervorbringt, bildet das Wurzelwerk

unserer Weinphilosophie. Diese orientiert sich am gewachsenen Stock (Geschichte, Kultur, Naturgesetze...)

und an den neuen Trieben (Veränderungen in der Landwirtschaft,in der Gesetzgebung, im Konsumverhalten...)

innerhalb der Weinkultur.

 

Wir versuchen die Grosszügigkeit der Natur als Grundlage unserer Weinwirtschaft und die Schönheit

der Landschaft als Grundlage unseres Weintourismus nachhaltig zu bewahren, was Respekt vor natürlichen

Kreisläufen und deren Erzeugnissen erfordert.


Genau diesen Respekt - wie er in den Satzungen unserer Kreuzritter-Gilde zum Ausdruck kommt - möchten

wir auf das gesellschaftliche Zusammenleben übertragen,  damit sich der Kreis schliessen kann,

in dessen Mittelpunkt der Mensch steht.

Erno-Leo, Jonas, Anne-Catherine, Catherine
Erno-Leo, Jonas, Anne-Catherine, Catherine
Eveline & Rolf
Eveline & Rolf
Die guten Feen der Kellerei
Die guten Feen der Kellerei